Sie sind hier: Servus von VOMBOAWEG

Servus von VOMBOAWEG

 Griaß Di

 

Wir sind Alex Aziz Tchelebi (München) und Max Gordon (London) und ab und zu unser Percussionist bald Bernhard Grimm ( Bruckmühl glaab i) zusammen das HeimatsoundDuo oder -Trio VOMBOAWEG

vom Boa weg  (wörtl. vom Knochen weg) heißt sowas wie:
" Von innen heraus", "durch und durch" oder "total"!

Damit ist gemeint, dass die Songs genauso ehrlich von innen heraus gemeint sind, wie wir sie spielen. Es wird rockig, balladig, bluesig und Reggae, Salsa, Swing ist auch dabei. Ganz nach Gefühl und Textaussage.

 Mir ham  ned vui elektronischen Aufwand und miassn ned vui umamandaschtecka. - Hoit Lowplugged- !

Du hörst Gitarre Ukulele, Bass, Keyboards, Mundharmonika und Gesang. Und wenn unser Percussionist mitspielt "wavedrum". Eine spezielle Digitaltrommel, die man mit sticks oder Händen spielen kann und die 400 verschiedene Soundmischungen wiedergeben kann. - Verreckt!-  Interessantes Spielzeug für den Herrn Musiker .

Bayrisch zu verstehen, wäre sinnvoll, wenn man sich auf die Texte einlassen möchte. 

Wenn ned, host einfach bloß guade Musi! Auch was wert!  Du übersetzt ja auch nicht sofort jeden englischen Text, oder?

Alex komponiert und textet auch innerhalb von diversen früheren Formationen (Strawanza, Pfeigrod, Alex Aziz solo) .
Es geht um die eigene Erfüllung, den richtigen Glücksmoment, die Liebe und dass man sich selbst treu bleibt.
Er is hoit scho a ziemliches Alterspubertier . Da geht´s wieder darum seinen Lebenssinn aufzufrischen.

                   "Am liabsten  bin i grundlos glücklich! " sogt er.

Lustige Songs mit sinnigem Hintergrund. Schaug und hör d´as o ! Es ist es wert für Bayern und Nichtbayern.
 des Neiste Video                         Video "Trau Di, Traudi, Trau Di.

Nächstes Konzert:

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben